Job

AHK São Paulo

Die AHK São Paulo ist mit 80 Mitarbeiter/innen eine der weltweit größten deutschen Auslandshandelskammern. In Zusammenarbeit mit ihren Schwesterkammern in Rio de Janeiro und Porto Alegre repräsentiert sie über 1.700 Mitglieder - knapp 10% des industriellen BIP Brasiliens - und ist somit wichtigstes Bindeglied im deutsch-brasilianischen Wirtschaftsaustausch.

Aufgabe der Kammer ist es, im Interesse ihrer Mitglieder den marktwirtschaftlichen Investitions-, Handels-, Wissens- und Dienstleistungsaustausch zwischen Deutschland und Brasilien zu fördern und zur regionalen und globalen Zusammenarbeit beizutragen.

Auslandspraktikum bei der AHK São Paulo

Beschreibung des Praktikums

Je nach Studienrichtung und Interesse bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen tiefen Einblick in eine der folgenden Abteilungen zu gewinnen: Market Entry & Business Development Services, Öffentlichkeitsarbeit, Recht (für Rechtsreferendar/innen), Berufsbildung oder im Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV).

 

Sind Sie…?

  • Motiviert, Ihr im Studium erworbenes Know-How in die Tatumzusetzen?
  • Flexibel, um sich in neue Themenstellungen einzuarbeiten?
  • Engagiert und möchten in einem dynamischen und kreativen Umfeld mitwirken?
  • Geübt im selbständigen Arbeiten, sowie Arbeiten im Team?
  • Für den gesamten Praktikumszeitraum an einer deutschen Hochschule immatrikuliert?

                        

                        Dann bewerben Sie sich jetzt bei der AHK São Paulo für ein Präsenzpraktikum!

 

Ihre Aufgaben werden unter anderem folgende Tätigkeiten umfassen:

 

  • Mitarbeit bei Planung, Durchführung und Nachbereitung verschiedener Veranstaltungen 
  • Betreuung unterschiedlicher Anfragen von Unternehmen und Institutionen
  • Aktive Vorbereitung und Teilnahme an Sitzungen mit Geschäftskunden

Für die Tätigkeit an der AHK São Paulo sind folgende Sprachkenntnisse erforderlich:

 

  • Deutsch: Muttersprache
  • Portugiesisch: Grundkenntnisse 

(Öffentlichkeitsarbeit / DGRV: mind. B2)

 

 

Bewerbungsfrist 

für ein Praktikum ab Januar 2022 

ist der 15. Oktober 2021

 

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der anhaltenden Pandemie sind unsere Büroräume derzeit noch geschlossen, um unsere Mitarbeiter/innen zu schützen und gemeinsam die Krise zu überwinden. Ein Präsenzpraktika in Brasilien wird nur nach Absprache und Besserung der allgemeinen Lage angeboten. Wir bieten unsere Praktika jedoch weiterhin aus dem Home-Office an - Informationen hierzu finden Sie unten.

 

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf in deutscher Sprache, sowie Zeugnisse und eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung) per E-Mail an malte.benter@ahkbrasil.com

Studiengang

Business Administration, Economics, Wirtschaftsrecht, IBMAN - International Business Management (engl.), IBAEX - International Administration (dt./engl.)

Tätigkeitsbereich

Economics, Wirtschaftsrecht, Marketing, Internationaler Focus

Arbeitsort

Außerhalb Deutschlands

Arbeitssprache

Deutsch

Vergütung

Unsere Praktikanten erhalten einen Aufenthaltszuschuss in Höhe von R$ 1.200,00 Brutto (R$ 900 Netto) im Monat. Daneben werden monatliche Zuwendungen wie Essensgeld in Höhe von circa R$ 400 und der Betrag für öffentliche Verkehrsmittel, der für die Hin- und Rückfahrt von zu Hause bis zur AHK São Paulo benötigt wird, gezahlt. Wir empfehlen, zusätzlich noch circa 400 € pro Monat zur Deckung der Lebenshaltungskosten in São Paulo einzukalkulieren.

Home-Office: Im Falle eines Remote-Praktikums erfolgt eine abweichende Aufwandsregelung (mehr Informationen auf Anfrage).

Kontaktdetails

malte.benter@ahkbrasil.com